Technologie ServicesTechnologie Services
Sycor Group Logo
  • Georg-August-Universität Göttingen
    • Ein Ansprechpartner für das digitale und das Voice over IP-System
    • Hochverfügbare Systeme
    • Ständig verfügbares Experten-Know-how
    • Freie eigene Ressourcen durch umfassenden Service

    Sycor sorgt für gute Verbindungen

    Die Experten von Sycor betreuen die Telekommunikationsanlage der Universität Göttingen mit 13.000 Anschlüssen, davon 250 IP-basierte. Die Tendenz der Teilnehmerzahlen ist steigend.

    Seit dem 1. Januar 2009 betreut Sycor die Telekommunikationsanlage der Georg-August- Universität in Göttingen. Die zunächst auf zwei Jahre angelegte Zusammenarbeit wurde schon im Frühjahr 2010 bis zum 31.12.2012 ausgedehnt. „Sycor hat uns als zuverlässiger Partner mit Telekommunikations-Know-how und sehr gutem Service überzeugt“, erklärt Arnold Weitemeier, der Leiter der Fernmeldeabteilung der Universität, die Gründe für die vorzeitige Verlängerung.

    Der Betrieb der Telekommunikationsanlage hält einige Herausforderungen bereit: Dazu gehören die gleichzeitige Nutzung eines digitalen Philips TK-Systems mit rund 13.000 Nebenstellen an sechs Standorten und eines IP-basierten Cisco Unified Communication Manager Systems mit 250 Nutzern. Sowohl die Kopplung der beiden Systeme, als auch die Anbindung von weiteren Applikationen wie UMS, CTI sowie der Vermittlungsplätze sind anspruchsvolle Aufgaben. „Da auch die Festnetzanschlüsse der Universitätsklinik zur betreuten Anlage gehören, müssen wir eine Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit, besonders für Notrufe, an 365 Tagen im Jahr  gewährleisten. Diese Hochverfügbarkeit erreichten wir mit einer mehrfachen Anbindung und somit einer optimalen Absicherung der Anlage. Teilausfälle des Systems werden sofort kompensiert“, zeigt Sycor-Geschäftsführer Rüdiger Krumes eine weitere Schwierigkeit auf.

    Kundenstimme
    • "Sycor hat uns als zuverlässiger Partner mit Telekommunikations-Know-how und sehr gutem Service überzeugt. "

      Arnold Weitemeier, Leider Fernmeldeabteilung, Georg-August-Universität Göttingen

      Die Sycor-Serviceleistungen für die Anlage sind umfangreich: Das Einspielen von Sicherheitspatches und Software-Updates, Konfigurationsänderungen, System-Anpassungen und ein Backup der Systeme gehören ebenso dazu wie die Störungsbehebung und eine 7x24-Rufbereitschaft. Auch die benötigte Hardware für die Anlage stellt Sycor zur Verfügung. „Wir erbringen sämtliche 2nd-Level-Tätigkeiten für den Betrieb des gesamten Telekommunikationssystems. Den Support vor Ort gewährleistet die Universität selbständig“, so Rüdiger Krumes. Über einen Servicemanager koordiniert Sycor zudem den Call-Eingang für Störungen und Changes sowie Serviceanfragen und wickelt diese ab.

      „Das IP-basierte Cisco-System werden wir zusammen mit unserem Partner Sycor im Laufe dieses Jahres auf die Version 8.x hochrüsten. Damit ist dann die Einbindung von mobilen Usern noch einfacher möglich“, blickt Arnold Weitemeier von der Georg-August-Universität in die Zukunft. Ein weiterer Ausbau des Systems ist für das Jahr 2011 geplant.

      Ihr Ansprechpartner

      rund um Themen der Kommunikation.

      Markus Plinke

      Sales Manager
      Technologie Services
      + 49 551 490 2282

      Kontaktformular
      X

      Unsere Partner

      Alle Partner