SAP MittelstandSAP Mittelstand
Sycor Group Logo
Internet der dinge
Automatisieren Sie Ihren Erfolg

Internet der Dinge 
und Industrie 4.0

Mit IoT – dem Internet der Dinge – können Sie Ihre Logistik, Ihre Prozesse und Ihren Service optimieren. Damit werden auch neue Geschäftsmodelle wie Pay-per-Use möglich. Unsere Experten analysieren Ihr Unternehmen im Detail und entwickeln praxisorientierte IoT-Szenarien, die Sie wirklich voranbringen. Und das, wenn gewünscht, ganz ohne grundlegende Systemneuerung. Denn für mittelständische Unternehmen bedeutet der frühe Einstieg in die Industrie 4.0, dass sie ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten und kompatibel bleiben zur Wertschöpfungskette von morgen.

Vorteile des Internet der Dinge

Zukunftssicherheit

Mit IoT erschließen Sie neue Geschäftsmodelle und sichern die Zukunft Ihres Geschäfts.

Automatisierung

Manuelle Abläufe werden mit IoT optimiert.

Losgröße 1

Mit IoT werden Einzelanfertigungen zum Preis von Massenfertigung möglich.

Holen Sie mehr aus Ihren Daten mit IoT und Big Data

Die über das Internet of Things verbundenen Geräte, Maschinen und Anlagen liefern pausenlos Informationen, genau wie die Sensoren für Predictive Analytics. Dieser Berg an Daten muss analysiert werden, um daraus Wettbewerbsvorteile zu ziehen. Unser Experte Torsten Kopte zeigt, wie Predictive Analytics den Unternehmensalltag verändern kann.

 

Logistik mit IoT optimieren

Logistikprozesse optimieren mit IoT

SAP Connected Goods und SAP Global Track and Trace

Statten Sie Ihre Anlagen und Produkte mit Sensoren aus und sammeln Sie die Daten, die Sie benötigen, um Ihre Logistikprozesse zu optimieren und automatisieren. Dank SAP Connected Goods und SAP Global Track and Trace kennt jedes angeschlossene System den exakten Standort jedes Teils – im Unternehmen oder darüber hinaus. Das an Ihr ERP angebundene IoT-System analysiert die Daten, um die Produktion und die Logistik so zu verbessern, dass beide bestmöglich ausgelastet sind. Aufträge können sensorgesteuert angelegt werden. Auch die Verpackung kann automatisiert ablaufen. Mit Anbindung Ihrer Maschinen und Produkte an das Internet der Dinge können Sie den Status Ihrer Logistik- und Produktionsanlage in Echtzeit einsehen. Ausfälle werden vorhergesagt und die Prozesse automatisch auf veränderte Produktionsbedingungen eingestellt.

Service optimieren mit IoT

Serviceprozesse optimieren mit IoT

SAP Predictive Maintenance and Service und SAP Asset Intelligence Network

Das Internet der Dinge ermöglicht es Ihnen, Ihren Kunden einen besseren Service zu bieten. Indem Sie Ihre Produkte mit Sensoren versehen, können Sie sie in Echtzeit überwachen und Reparaturbedarfe mittels Predictive Maintenance antizipieren. Dieses verbesserte Service-Modell wird nicht nur Ihre Kunden begeistern, sondern auch Sie. Schließlich sind Ausfallzeiten und Express-Reparaturen für beide Seiten ein Verlustgeschäft.

Sie möchten Ihr Service-Geschäft überdenken und mit einem passenden IoT-Szenario modernisieren? Unsere Experten für Industrie 4.0 helfen Ihnen dabei, das passende IoT-Modell zu finden und mit SAP Technologie umzusetzen.

Industrie 4.0 und Internet der Dinge

Die Zukunft sichern mit IoT

Pay-per-Use und Datenbereitstellung

Mit dem Internet der Dinge können Sie Ihr Geschäftsmodell ändern und zum Beispiel Pay-per-Use anbieten. Sie verkaufen nicht mehr das Produkt, sondern die Leistung des Produkts und rechnen diese gemäß einem mit ihren Kunden vereinbarten Maß ab. Zum Beispiel verkaufen Sie anstatt eines Baggers die bewegte Erde pro Tonne. Die Sensoren am Bagger liefern automatisch die Daten für die Abrechnung, die der Kunde in seinem Geschäftsportal live einsehen kann. So bezahlt der Kunde nur, wenn er den Bagger wirklich braucht, und Sie können ihn in nicht genutzten Zeiträumen anderen Kunden zur Verfügung stellen. Ebenso ist es möglich, dem Kunden die bei der Produktion gesammelten Daten weiterzuverkaufen, damit er sie für seine Produktion oder eigenen Service-Leistungen nutzen kann. 

Das IoT-Portfolio von SAP im Überblick

SAP bietet ein umfangreiches Lösungsportfolio mit dem Sie Ihr IoT-Vorhaben umsetzen können. Unsere Experten helfen Ihnen bei der Wahl des passenden Systems, der technischen Umsetzung und der Schulung Ihrer Mitarbeiter bei der Arbeit mit dem neuen System.

SAP Lösungen für das Internet der Dinge

SAP Connected Goods

Verbinden und überwachen Sie große Mengen an Maschinen für den täglichen Bedarf. Dadurch können Sie die Nutzung analysieren und Ihr Service-Angebot dem tatsächlichen Bedarf anpassen. 

SAP Vehicle Insights

berwachen Sie die Daten Ihrer Fahrzeugflotte in Echtzeit, um sie besser auszulasten und Ausfallzeiten zu minimieren. 

SAP Leonardo IoT Bridge

Über die SAP Leonardo IoT Bridge bringen Sie Ihre IoT Daten zusammen.

SAP IoT Application Enablement

Greifen Sie auf standardisierte Micro-Services und Vorlagen zurück und bauen Sie Ihre eigenen IoT Applikationen.

SAP Asset Intelligence Network

Die Lösung hilft OEMs dabei, die wichtigsten vier Säulen ihrer IoT Landschaft im Blick zu halten: Netzwerk, Content, Integration und Applikationen. 

SAP Predictive Maintenance and Service

Mit SAP Predictive Maintenance and Service bekommen Sie Echtzeitauswertungen Ihrer Anlage. Damit können Sie deren Auslastung optimieren.

SAP Leonardo IoT Edge

SAP Leonardo IoT Edge hilft Ihnen dabei, Rohdaten aus Ihren Sensoren zu aussagekräftigen Analysen zu verarbeiten. 

SAP Services

Internet der Dinge mit SAP

Unsere Experten begleiten Ihr SAP Projekt von der ersten Idee bis hin zum Rollout und täglichen Support. Vertrauen Sie auf über 20 Jahre Expertise im Bereich SAP für den Mittelstand!

Rund um Ihr Projekt

Internet of Things und IoT für den Mittelstand

Im Laufe zahlreicher IT-Projekte haben wir einen unersetzlichen Erfahrungsschatz aufgebaut. Wir wissen genau, worauf es ankommt, damit ein IT-Projekt erfolgreich verläuft. Profitieren auch Sie von unserem Wissen!

Ihr Ansprechpartner

Sie interessieren sich für unsere Leistungen im Bereich Industrie 4.0 und IoT und möchten weiterführende Informationen bekommen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Reinhard Schmelz

Senior Solution Architect
Managed Services | SAP
+49 781 96 91 11 20

Kontaktformular
X

Unsere Partner

Alle Partner