Technologie ServicesTechnologie Services
Sycor Group Logo
  • WECO Pyrotechnische Fabrik GmbH
    • Zuverlässige, hochverfügbare Microsoft Exchange 2013- und Microsoft Lync 2013-Lösungen auf dem neusten Stand der Technik
    • Aufbau on-premise zum Betrieb durch interne IT-Abteilung
    • Verlässliche, reibungslose interne und externe Kommunikationsprozesse
    • Anbindung aller Firmenstandorte und mobiler Nutzer

    Runderneuerung der IT-Infrastruktur

    Im Rahmen der Runderneuerung der IT-Infrastruktur bei WECO, Marktführer für Feuerwerk in Europa, hat Sycor den Aufbau von hochverfügbaren Microsoft Exchange 2013- und Microsoft Lync 2013-Lösungen ausgeführt. WECO profitiert von reibungslosen, verlässlichen Kommunikationsprozessen.

    Mit Feuerwerk ‚Made in Germany‘ hat sich die WECO Pyrotechnische Fabrik GmbH zum Marktführer für Feuerwerk in Europa entwickelt. Mit vier Standorten in Deutschland sowie acht weiteren weltweit ist die 1948 gegründete Firmengruppe heute international aufgestellt. 500 Mitarbeiter fertigen mehr als 2.500 Einzelartikel aus allen Klassen der Pyrotechnik – die Tochterfirma SF-Automotive Freiberg fungiert als Zulieferer für die Fertigung pyrotechnischer Granulate für Gasgeneratoren in der Airbag-Produktion.

    „Das Unternehmenswachstum der vergangenen Jahre hat im Jahr 2014 zur Entscheidung geführt, unsere IT-Infrastruktur für die weiterhin bestmögliche Unterstützung aller Prozesse auf den neusten Stand zu bringen“, blickt Andreas Sommerfeld, der WECO-Projektleiter zurück. „Um für eine reibungslose, verlässliche Kommunikation mit Kunden und der Standorte untereinander zu sorgen, wollten wir dabei auch Microsoft Lync und Microsoft Exchange auf die aktuellen Versionen anheben und dafür hochverfügbare Lösungen etablieren.“ Den Auftrag zur Umsetzung erhielt die Sycor Gruppe, da die Göttinger IT-Experten neben Microsoft Exchange und Microsoft Lync auch das Thema Active Directory abdecken konnten.

    Referenz Erneuerung der der IT-Infrastruktur

    Aufbau der hochverfügbaren Microsoft Exchange-Lösung

    „Weco befand sich zum Start des Projekts noch in einer laufenden Migration von Microsoft Exchange 2003 zur 2010er Version. Bevor wir also eine hochverfügbare Exchange 2013-Lösung aufbauen konnten, mussten wir zunächst die vorhandenen Strukturen ordnen“, beschreibt die Sycor-Projektleiterin Kathrin Ullrich die vorgefundene Ausgangssituation. Im Anschluss setze das Sycor-Team für Weco die neue Exchange-Umgebung mit rund 500 Mailbox-Usern weltweit als On-Premise-Lösung zum Eigenbetrieb um. „Wir haben AutoDiscover, also den Auto-Ermittlungsdienst, als dynamischen Prozess zur Konfiguration der Mailprofile integriert, da über 90 Prozent der Anwender über einen Citrix Terminalserver arbeiten. Darüber hinaus haben wir ActiveSync und Outlook Anywhere implementiert, um eine Verbindung zum Exchange-Server ohne ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) zu ermöglichen“, führt Kathrin Ullrich weiter aus. Die Anbindung an bestehende Schnittstellen sowie an Microsoft Lync waren ebenso Teile der Umsetzung. Auch den Rückbau der Microsoft Exchange-Umgebung übernahmen die Göttinger Experten – genau wie die Einweisung in die Datenmigration, die von der internen IT-Abteilung bei Weco eigenständig durchgeführt worden ist. „Die Sycor-Mitarbeiter haben uns dabei allerdings als 2. Level-Support zur Verfügung gestanden“, ergänzt der WECO-Projektleiter Andreas Sommerfeld.

    Kundenstimme
    • "Unsere Entscheidung für Sycor als Dienstleister war genau richtig. Die punktgenaue Umsetzung des Aufbaus der hochverfügbaren Microsoft Exchange 2013- und Microsoft Lync 2013-Lösungen hat uns optimal dabei unterstützt, unsere IT-Landschaft fit für die aktuellen Anforderungen zu machen. Und wir können uns auf reibungslose Kommunikationsprozesse verlassen."

      Andreas Sommerfeld, Projektleiter, WECO Pyrotechnische Fabrik GmbH 

      Unified Communications mit Microsoft Lync 2013

      Eine systematische Analyse des zum Projektstart aktuellen Nutzungsverhaltens und der erkennbaren Probleme der vorhandenen Microsoft Lync 2010-Struktur bildete die Grundlage für das Design und die Implementierung der neuen hochverfügbaren Microsoft Lync 2013-Umgebung. „Zu den Aufgaben gehörte zudem die Aktualisierung aller Standorte der Weco Firmengruppe, die Begleitung der Benutzermigration sowie der Rückbau der alten 2010er-Umgebung“, kommentiert Kathrin Ullrich, die Projektleiterin von Sycor.

      „Unsere Entscheidung für Sycor als Dienstleister war genau richtig. Die punktgenaue Umsetzung des Aufbaus der hochverfügbaren Microsoft Exchange 2013- und Microsoft Lync 2013-Lösungen hat uns optimal dabei unterstützt, unsere IT-Landschaft fit für die aktuellen Anforderungen zu machen. Und wir können uns auf reibungslose Kommunikationsprozesse verlassen“, ist Weco-Projektleiter Andreas Sommerfeld überzeugt.

      Ihr Ansprechpartner

      rund um Themen der IT-Infrastruktur.

      Carsten Werner

      Director of Sales
      Technologie Services 
      +49 551 490 28 12

      Kontaktformular
      X

      Unsere Partner

      Alle Partner